-->

Hobby - Mixed - News


Kreispokal-Endspiel Saison 2018/19 am 5. Dezember 2019 in Remscheid

 

Auch dieses Jahr wurde das Kreispokalendspiel der letzten Saison 2018/19 gerade noch vor Jahresende ausgetragen. Das Pokalendspiel hatte dieses Jahr eine besondere Brisanz, da mit dem Velberter SG 2 und dem Remscheider TV jeweils Teams aus dem Bereich Mettmann und Bereich Wupper aufeinander trafen. Und wer geglaubt hatte, der Titelverteidiger Remscheider TV der Saison 17/18 hätte auch diesmal leichtes Spiel, wurde bereits im ersten Satz eines besseren belehrt. Das Velberter Team ließ dem RTV keine Chance und gewann mit 25:9 Bällen überlegen den ersten Satz. Unterstützt wurde das Team mit ihren „Schlachtenbummlern“, die mit Trommeln auch für die nötige Stimmung in der RTV-Halle sorgten. Auch im zweiten Satz führte Velbert ständig. Erst eine Auszeit vom RTV beim Stande von 16:14 brachte die Wende. Der RTV zog auf 19:16 davon und gewann schließlich mit 25:17 Bällen. Der 3. Satz ging dann wieder mit 25:20 an die VSG, den 4.Satz holte sich der RTV mit 25:20. So musste der fünfte Satz die Entscheidung bringen.

 

Hier nahm von Beginn an der RTV noch den Schwung des letzten Satzes mit, und führte ständig bis zum Satzstand von 11:8. Aber Velbert kam nach genommener Auszeit auf 11:11 heran und dann entwickelte sich ein kaum zu übertreffendes Pokalfinale. Letztendlich hatte der RTV das Quäntchen Glück auf seiner Seite und gewann mit 16:14. Eigentlich hätte dieses Pokalfinale 2 Sieger verdient.

 

Aber in der nächsten Saison hätte Velbert in der aktuellen Pokalrunde leichteres Spiel, da der Remscheider TV daran nicht teilnimmt. Einziger Wehrmutstropfen: Velbert ist leider schon im Pokal-Viertelfinale ausgeschieden! Schade!

 

Reinhard Schnepp

(Breitensportwart Mettmann/Wupper & 1.Schiri-Pokalendspiel)

 

 Pokalsieger 2018/19


Bei der gestrigen WVV-Kreissitzung wurde auch die 2. Pokalrunde des Kreispokals ausgelost.
Dietmar Blitz (Spielwart Kreis) und Dagmar Gaspar (Kassenwart Kreis) haben folgende Paarungen ausgelost:


SSV Germania Wuppertal 2 : CVJM Beckacker
Sieger Spiel 5 : Ohligser TV
Neuenhauser TV : Sieger Spiel 1
Frisch Auf Lennep : Mettmann Sport

 

Die Spiele der 2. Pokalrunde sollten im Januar und Februar gespielt werden.
Die Sieger dieser 4 Spielpaarungen spielen dann gegen die 4 Teams aus dem Bereich Mettmann.
Diese 3. Runde findet im März/ April statt.

 

Für die neue Pokalrunde Saison 2019/20 liegen vom Bereich Wupper 15 Meldungen vor. Die Auslosung Bereich Wupper erfolgte am 07. Oktober 2019 in der UNI-Kneipe. Der scheidende Spielwart Udo Schmitz hat folgende Paarungen gezogen:


Arrenberger TV : SSV Germania Wuppertal 3
SF Dönberg Wuppertal : Ohligser TV
SSV Germania Wuppertal 2 : Freilos
Solingen Volleys : CVJM Beckacker
SV Bayer Wuppertal : Polizei SV Wuppertal
Mettmann Sport : BSG Barmer Wuppertal
Neuenhauser TV : VFL Gennebreck
SG W.MTV Solingen : Frisch Auf Lennep

 

Die Spiele der ersten Hauptrunde werden im Oktober / November 2019 ausgetragen.
Die 2. Runde (der letzten 8) wird bis Ende Februar 2020 durchgeführt.
Die 3. Runde (4 Teams Bereich Wupper – 4 Teams Bereich Mettmann) wird März/April 2020 gespielt.
Die Halbfinalspiele werden Mai/ Juni ausgetragen.
Das Endspiel wird voraussichtlich im September 2020 angesetzt.

Die jeweiligen Ausrichter (Heimmannschaften) setzen sich rechtzeitig (telefonisch und per Mail) mit der Gastmannschaft bezüglich Spieltermin, in Verbindung.
Sollte es hier Abstimmungsschwierigkeiten geben, ist der Breitensportwart (per Mail-cc) mit einzubeziehen und telefonisch zu informieren.

Spielberichtsbögen bitte per pdf an Breitensportwart Reinhard Schnepp.
Die Ergebnisse werden auch auf der Internetseite festgehalten.


BSW-Kreis Wupper-Mettmann
Reinhard Schnepp


Das Finale steht fest:

Finale

Remscheider TV : Velbert SG 2

Der Tus Halden Herbeck lädt zu einem neuen Turnier im Jahr 2020 ein.

 

Weitere Informationen entnehmt ihr am Besten hier.

Hallo liebe Volleyball-Gemeinde,

 

wie auf dem Breitensporttag besprochen wurde der Internet-Koordinator für die Webseite "Hobby-Volleyball-Wupper" zur neuen Saison getauscht.

 

Ich möchte mich vorab noch einmal bei Ralf Offermann für die letzten Jahre herzlichst bedanken. Du hast einen Super-Job gemacht und vielen Dank für die perfekte Übergabe.

 

Zu meiner Person.

Mein Name ist Bojan Slavic. Einige von Euch kennen mich sicherlich von dem einen oder anderen Spieltag bzw. Turnier. Ich spiele seit mehr als 26 Jahren aktiv beim Merscheider TV / SG W.MTV Solingen Volleyball und trainiere die Mannschaft seit ca. 10 Jahren.

Den Bereich IT bzw. Web-Design habe ich in den letzten 20 Jahren gelernt und aktiv betrieben. Nun versuche ich mich hier auf der Seite als neuer Internet-Koordinator.

 

Mein Ziel für das neue Jahrzehnt ist es die Seite noch einmal neu zu beleben. Das kann ich aber nur mit Euch, denn die Seite kann nur mit euch aktuell bleiben und aktiv gestaltet werden.

 

Sportliche Grüße

Bojan

 

Umfrage

Wie findest Du die Seite?

Shoutbox

please wait few seconds
please wait few seconds